PestobrotZutaten:

- 600 g Mehl
- 300 g Wasser
- 1 Würfel frische Hefe
- 1/2 TL Zucker
- 2 TL Salz
- 50 g Öl (Sonnenblumen- oder Olivenöl)

 

Zubereitung:

Aus den oben genannten Zutaten stellt ihr einen Hefeteig her (erst mit dem elektrischen Knethaken des Mixers, später mit Handarbeit) und lasst diesen abgedeckt an einem warmen Ort (z.B. in der Sonne oder auf der Heizung, aber immer abgedeckt) eine halbe Stunde zum Gehen stehen.

 

Wenn sich der Hefeteig verdoppelt hat, rollt / zieht / zerrt und drückt ihr ihn zu einem ungefähren Rechteck und bestreicht dieses gründlich mit dem roten Pesto aus dem vorangegangenen Rezept. Dann wird das Ganze zusammengerollt, die Abschlusskante sollte unten liegen, wenn das Brot nochmals ca. 20 Minuten ruht / geht. Danach wird es bei 200°C im vorgeheizten Ofen etwa 30-35 Minuten gebacken.

 

Das Pestobrot wird erst geschnitten, wenn es abgekühlt ist. Übrigens kann man das Brot auch sehr gut mit Kräuterbutter oder nur frischen Kräutern wie z-B. mit Rosmarin füllen oder das Teigrezept als Grundlage für leckere, selbst gemachte Pizza benutzen.

 

Anmelden

Anmeldung

Wer ist online

Aktuell sind 373 Gäste und keine Mitglieder online

Schwarzes Brett

Dank an die Sponsoren

Was wäre das Zauberschloss ohne die Magie die entsteht, wenn zur richtigen Zeit ein Lumos erstrahlt?
Ohne unsere zahlreichen Sponsoren der letzten Jahre, wäre vieles nicht so schön gewesen.
Darum sagen wir als Zauberschloss danke. Wir hoffen, dass ihr die harte Zeit übersteht und weiter allen viel Freude bringen werdet.

Techniksponsor 2019/20
PundH Logo 300dpi

Sponsor Video- und Studiotechnik 2018/20
Eventpool

Sponsor Bühnentechnik 2019/20
stageco

Sponsor Fahrzeug Shuttle für die Technik 2019/20
Starlight Berlin Mobil