Wandeln zwischen den Welten

Magicum Eingang

Am Dienstag, den 16.08.2016 rief A.C. Crowley zu einem spontanen Außeneinsatz in der Muggelwelt auf.
10 tapfere Freiwillige (darunter auch ich) fanden sich am Treffpunkt ein und gemeinsam machten wir uns auf den Weg, zu einer bizarren Reise in die magischen Sichtweisen der Muggel…

Anscheinend gibt es Muggel, die begrenzt Magie spüren können und dieses Wissen an andere Muggel weitergeben wollen in einer Art Magischen Museums, das sie MAGICUM nennen.

Als erstes mussten wir unsere Krafttiere finden und das indische Orakel befragen. Dann galt es sich an der chinesischen Glücksschale in Harmonie zu üben, was nicht allen gleichermaßen gelang…

magicum 2 thumb magicum 3 thumb magicum 4 thumb magicum 5 thumb
magicum 6 thumb magicum 7 thumb magicum 8 thumb magicum 9 thumb

Die innere Harmonie brachte die Schale zum Brummen eines tiefen Tones und das Wasser wurde in Schwingungen versetzt und begann förmlich zu Tanzen! Wir tauchten ein in eine andere Welt und ließen uns „verzaubern“ von den magischen Gegenständen aus aller Welt und Zeugnissen uralten Wissens und bestaunten originale Exponate:

exp 1 thumb    exp 2 thumb exp 3 thumb 
  exp 4 thumb   exp 5 thumb   exp 6 thumb

magicum 10 thumbWir fanden erstaunliche Aufzeichnungen zu den Bereichen Magie, den Gesetzen der Astrologie, die Ursprünge der Alchemie und das alles aus Sicht der Muggel.
Mehre Stunden wandelten wir in unterirdischen Gewölben und waren fasziniert von der sich uns bietenden Welt.

magicum 11 thumbLetztendlich stießen wir natürlich auch auf das sogenannte „Wissen über Hexen und Zauberer“ der Muggel, dass zu so vielen schrecklichen Unrechten und Grausamkeiten in der Vergangenheit geführt hat:

magicum 12 thumb

magicum 13 thumbNach diesen Schrecklichen Eindrücken vergangener Zeiten, wandten wir uns wieder erfreulicheren Themen zu.
Dem Lösen von Rätseln und dem Entschlüsseln von geheimen Botschaften unserer Namen. Wir überschritten die Grenzen zwischen Mythos und Mystik, Spiritismus und Spiritualität!
Es kam fast zu einem Unglück als A.P.Crowley seine Hand in ein mystisches Artefakt legte, bei dem es um das heikel Thema der Unwahrheit ging mit dem Risiko möglicherweise Teile der Hand zu verlieren…

magicum 14 thumb

Wir beendeten unseren Ausflug in diese Welt am Rande der riesigen chinesischen Glücksschale, die einige von uns zum „Überschäumen“ brachten (wie Arthur Peter Crowley) und andere zum „Singen“ in den höchsten Tönen, die unsere Trommelfälle arg strapazierten (wie Sly Sanzinia).

schale 1 thumb  schale 2 thumb   schale 3 thumb

So kehrten wir alle unversehrt und vollzählig zurück in unsere sichere Zauberwelt zurück. Um einige Erfahrungen reicher und magischen Erinnerungen!

Märchenhafte Grüße, Basima Sanzinia
(weitere Bilder auf Anfrage)

Anmelden

Prof. Cesarius von Durmstrangs Avatar
Prof. Cesarius von Durmstrang antwortete auf das Thema: #89745 3 Jahre 2 Monate her
Nun das sich Hufflepuff Schüler über all die Dinge freuen, die
so ein Muggel und dergleichen an den Tag bringen, damit habe
ich ja gerechnet...

Aber das Professor Sinistra sich auch dahin begibt... das verwirrt
mich in gewisser Weise....
Sicherlich zu Studienzwecken... Schließlich ist bis heute, laut Schülern,
nicht wirklich geklärt, was er schönes in seinem Astronomie Turm alles
so treibt.... nicht wahr?

Mut zum Interesse liebe Miss Silvermoon... keine Furcht vor dem
neuen...
Sicherlich lässt sich einiges entdecken, wenn Sie neue Erfahrungen machen...
Basima Sanzinias Avatar
Basima Sanzinia antwortete auf das Thema: #88796 3 Jahre 3 Monate her
So, nun habe ich alle Bilder hochgeladen.
Hier der Link:
get.google.com/albumarchive/103437847930...hKey=CP3st5zCkqeCxwE

Ich hoffe, es funktioniert
Lou Silvermoons Avatar
Lou Silvermoon antwortete auf das Thema: #88790 3 Jahre 3 Monate her
WUHU!!!!!!!!!!!!!!!!! der Tag war einfach toll, wenn nicht auch leider etwas gruselig...

Anmeldung

Wer ist online

Aktuell sind 117 Gäste und keine Mitglieder online

Forum News

  • Keine Beiträge vorhanden.

Techniksponsor 2019
PundH Logo 300dpi

Das Zauberschloss für smarte Eulen:

qr-code100

oder hier oder hier