Auch wenn das Ministerium sehr ruhig ist, sie scheinen mit der Versteinerung der Lehrer und Schüler einfach keine Lösung zu finden, so arbeiten sie doch am neuen Schuljahr.
Ein Infoflyer wurde gedruckt und unter die Muggel verteilt, der alte Stundenplan bestätigt und eine vorläufige Fachliste erststellt. Ich frage mich nur, wer unterrichten wird, wenn die Hälfte der Lehrer noch versteinert ist? Selbststudium? Oder stellen sie ein Bild vom Lehrer hin? Lassen wir uns überraschen, in gut einer Woche wissen wir mehr.

Anmelden