Soeben haben wir von der Schulleitung erfahren, dass es im nächsten Schuljahr einige Änderungen im Zauberschloss geben wird. Mr. O'Conner, Prof., Entschuldigung, hat sich dankender Weise bereit erklärt, am neuen Zauberschloss-Konzept mitzuwirken.

Im nächsten Schuljahr soll es, wie O'Conner meinte, ausschließlich nützliche Fächer, wie z.B. Bücher tragen, Bücher katalogisieren, Bücher gestalten, Bücher sortieren und Bücher schreiben geben. "Ich bin zuversichtlich, dass das neue Konzept gut ankommt, schließlich ist für jeden was dabei", sagte uns O'Conner. Zwei nicht namentlich genannte Schülersprecher sind zuversichtlich, dass endliche alle Gryffindors mit Büchern in Kontakt kommen, war es doch vorher eher die Minderheit.

Aber auch für Hufflepuff wird es nicht leicht. Es hält sich hartnäckig das Gerücht, dass Hufflepuffs ständig am Pudding essen sind. Sollte dem wirklich so sein, dann stehen ihnen harte Zeiten bevor. Es ist kaum vorstellbar, dass die Bibliothek, wie sich Prof. O'Conner gerne nennt, es gerne sieht, wenn man Pudding isst, während man ein Buch in der Hand hat.

Anmelden

Sally Hornbooks Avatar
Sally Hornbook antwortete auf das Thema: #76172 5 Jahre 7 Monate her
WAAAAAAAAAAAAAAAAAS??????!??!? das war ein Aprilscherz? ich war mir doch so sicher das es stimmt!
aber nun bin ich doch erleichtert. (obwohl der Aprilscherz meiner Freundin noch besser war... hihi) :silly:
Miss Wisss Avatar
Miss Wiss antwortete auf das Thema: #76141 5 Jahre 7 Monate her
Sehr gelungen Ihr kleiner Aprilscherz!

Zauberhafte Grüße von Miss Wiss : )

Anmeldung

Wer ist online

Aktuell sind 188 Gäste und keine Mitglieder online

Forum News

  • Keine Beiträge vorhanden.

Techniksponsor 2019
PundH Logo 300dpi

Das Zauberschloss für smarte Eulen:

qr-code100

oder hier oder hier