Im Zauberschloss wurde heute eine Sonderkommission gebildet, die sich mit dem Ausbruch von Bellatrix Lestrange eschäftigt und notwendige Sicherungsmaßnahmen einleitet. Am Abend gab es auch schon erste Ergebnisse, denn man hat herausgefunden, dass Bellatrix nicht alleine ist, sondern Dämonen der Nacht zur Hilfe gerufen hat. Um sich vor diesen zu schützen sind alle Schüler dazu aufgefordert sich magische Kleidung zu beschaffen und ihre magischen Energien zu sammeln, damit das Schutzschild um das Schloss weiter gestärkt werden kann.

Rita Kimmkorn hat noch eine Gründungsversammlung des Dark Circle beobachtet. Wer hinter dieser, scheinbar extrem schwarzmagischen Truppe steckt, das war nicht herauszufinden. Stehen sie auf der Seite von Bellatrix, oder wollen sie auch gegen sie in den Kampf ziehen?

Warten wir ab, was in den nächsten Tagen passieren wird.

Tagesprophet  |  Mitternachtsprophet  | ÖMF

Anmelden

Anmeldung

Wer ist online

Aktuell sind 119 Gäste und keine Mitglieder online

Forum News

  • Keine Beiträge vorhanden.

Techniksponsor 2019
PundH Logo 300dpi

Das Zauberschloss für smarte Eulen:

qr-code100

oder hier oder hier