Könnt ihr euch noch Erinnern an den Auftritt der Schickalsschwestern?

Anmelden

Und dann gab es ja noch das Zauberschloss, was sich in das Geschehen eingemischt hat. Am Anfang stand noch ein Kampf:

Am Ende, dann die Versöhnung.

Anmelden

Hui, da habe ich doch glatt noch den Jahresrückblick gefunden. Und denkt dran, in 10 Tagen gehts wieder los.

Anmelden

Wotcher !

Das neue Schuljahr nähert sich mit großen Schritten und ich will Euch recht herzlich (und mit viel Vorfreude auf die Zusammenarbeit) die Schulleitung fürs Jahr 2016 vorstellen.

Im Hause Gryffindor sehen wir Prof. Sinead May J. Black, Lehrerin für Magische Duelle.

Für Ravenclaw geht ins Rennen Prof.Luna Lovegood, Lehrerin für Muggelkunde.

Slytherin wird vertreten von Sir Prof. Arthur "Admiral" McTawish, Lehrer für Zaubertrankzubehör und die Lehre des Animatus.

Und das beste zum Schluss, Prof. Hannah Abbott, Lehrerin für Magische Gewänder(praxis), wird das Haus Hufflepuff leiten.

Schulleitung 2016Den alteingesessenen unter Euch wird auffallen, dass sich eigentlich nichts geändert hat, aber warum den Besen neu erfinden wenn er letztes Jahr so gut flog ?

Ach ja, Prof. N. Tonks-Lupin (also ich) werde weiterhin den Posten der Schulleiterin bekleiden.

Damit wünsche ich einen schönen Tag und bis bald.

Prof.N.Tonks-Lupin

Schulleiterin vom Zauberschloss

 

Anmelden

Lou Silvermoons Avatar
Lou Silvermoon antwortete auf das Thema: #85362 4 Jahre 8 Monate her
Ich finde auch, dass die Schulleitung im nächsten Jahr so bleiben kann, besonders mit Prof. Abbot^^ ;)
Samuil Xeras Hugess Avatar
Samuil Xeras Huges antwortete auf das Thema: #84879 4 Jahre 9 Monate her
Ich freue mich schon mächtig auf das neue Schuljahr! Zum ersten mal kann ich das Zauberschloss sehen~ *Tage zähl*
Die Leitung ist so wie im letzten Jahr gut gewählt :)

Grüße
Samuil X. Huges
Sir Prof. Arthur
Sir Prof. Arthur "Admiral" Mc Tawish antwortete auf das Thema: #84532 4 Jahre 9 Monate her
Uuhh der Kerl rechts sieht aber mächtig hübsch aus.
Nun sind wir mal gespannt, was das Schloss in diesem Jahr zu bieten hat.
Vor allem aber was wir, neben den Internatsschüllern, so an guten neuen
Matrosen für Deck gewinnen können.
Bug und Mastbruch
McTawish

 

++++ GESUCHT +++++++++ GESUCHT +++++++++ GESUCHT +++++++++ GESUCHT +++++

089

 

Liebe Zauberergemeinschaft!

Wir haben unsere besten Spürnasen ausgesandt welche jeden Kekskrümel umdrehen, Kaffeesatz untersuchen, aus herum liegendem Eulenkot lesen, verstreute Schnipsel zusammen kleben und jeder Fetzen Papiers magisch malträtieren - aber nirgends ist eine Spur!

Wer hat all die fehlenden Prüfungsfragen gesehen?!

Wir suchen Zeugen!
Wer kann Hinweise geben oder hat vielleicht was gesehen?!

Sollte jemand tatsächlich Prüfungsfragen finden, bitte schickt sie an die Schulleitung!
Wenn alle ordentlich mit suchen, kann vielleicht noch eine ausbrechende Massenpanik der Schüler vermieden werden.

Vielen Dank für die Mithilfe!

Panische Grüße, MayJ.

Anmelden

Zauberschloss zu Weihnachten

Das Zauberschloss liegt im festlichen Glanz.
Die Schüler, ein wenig verschwitzt,
vom weihnachtlichen Tanz,
warten gespannt, ob das Klopfen der Weihnachtsmann ist.

Da steht er mit den vielen Geschenken,
was da wohl alles drinnen ist?
…man kann sich´s kaum denken.

Mutig, ehrenvoll und angesehen
tritt ein Gryffindor, als erster, ins Geschehen.
All die guten Taten, die er hat vollbracht;
„Also…“, denkt er, „…schnapp´ ich mir den Sack.“
Der Weihnachtsmann glaubt seinen Augen kaum:
“ Diese Geschenke, lieber Gryffindor, bleiben ein Traum!“

Ein Ravenclaw, erlesen und gut vorbereitet,
vor den Weihnachtsmann nun schreitet.
Der Schüler zitiert sein ganzes Wissen,
ER lehnt sich zurück ins gemütliche Kissen.
Irgendwann und irgendwo her erklingt ein tiefes Schnarchen,
total ermüdet, ist der Weihnachtsmann einfach eingeschlafen.

Ein Hufflepuff, umgeben von bunten Seifenblasen,
kommt langsam tänzelnd um die geschmückten Vasen…
…und nähert sich dann tolerant,
dem roten, bärtigen und auch dickem Mann.
Er scheint auch ein Genießer zu sein
und beim Gespräch über schmackhaftes Essen,
wurden die Geschenke einfach vergessen.


Ein Slytherin, freundschaftlich, sein Schoss erklimmt
und auf seinem Knie Platz nimmt.
Packt stolz sein lis-/lustiges Gedichtlein raus
und ist sich sicher; „die Nummer geht super aus!“
Der Weihnachtsmann ist dann auch sichtlich entzückt,
als er die ganzen Geschenke rausrückt.

Schau also her, du magische Welt,
und mach dir Gedanken,
warum sich am Ende nur die Slytherin
für Geschenke bedanken!

Anmelden

Hey Zauberer- und Muggelgemeinschaft!

Na, hab ich euch gefehlt ? ;D
Ich hoffe ihr habt alle ein erholsames Wochenende und einen schönen 3.Advent verlebt!

Auch diese Woche könnt ihr regelmäßig von mir und meinen Berichten über das Leben im und ums Zauberschloss lesen.

Jedoch heute berichte nicht ich - sondern die wundervolle Johanna vom Tagespropheten - über ihren Eindruck der diesjährigen Sylterin-Weihnachtsfeier! 

http://www.derphoenixorden.de/…/58125-slytherins-in-weihnac…

sly xmas party

Selbstverständlich versuche ich noch Fotos aufzutreiben!
Eine frische Eule folgt!

Alles Gute!
Eure Matschbirne Black!

P.S. Schon gemerkt?
Noch 46 Tage.

Anmelden

 

Was macht eigentlich Abby Bolton?

 1545058 725420150831335 829537314 n

Unsere allseits geliebte Schülersprecherin hat letztes Schuljahr unsere Zauberschule – mit Bestnoten in den UTZ-Prüfungen (Gratulation!) - verlassen.

Und was macht sie nun?

Man munkelt an vielen Ecken.

Manche sagen, sie hätte ihrer langjährigen Liebe zu magischen Gewächsen nach gegeben und erblüht nun voll und ganz in der Erforschung von Flussgras und Kiemenkraut und dem Einfluss von Mondschein auf deren Wachstum.

Andere sagen, man hätte sie mit Koffer und Besen erspäht, um auf Reisen ihr Wissen über die magische Welt zu festigen, es zu erweitern und ihr Können in neuen großen Abenteuern zu prüfen (und mit Sicherheit um ordentlich einen drauf zu machen, wenn ihr mich fragt).

Wiederum andere sagen, Abby konnte sich nicht so ganz von unserer Schule los eisen und hätte unter Tränen und auf Knien Tonks angebettelt sie doch wenigstens als Hauselfen da zu behalten. Wer weiß...

 

Natürlich ich! Denn selbstverständlich habe ich - extra für euch - Abby getroffen und sie gefragt und verkünde nun mit Stolz:

 

Abby darf sich offiziell Student des MJHS nennen !!!
(Magical Institue of Healing Skills / Magisches Institut für heilende Fähigkeiten oder so ähnlich )

Jubel!

Ich wünsche Abby viel Erfolg bei diesem Studium welches nicht so ganz ohne ist!
Go Abby, du schaffst das (und das bitte zackig! Je schneller du Pipirosa ähh Penetrosa ähhh nee, Prof. PETROSA ablöst, desto besser)!

 

Verrückte und weihnachtliche Grüße,

eure MJ.

 

 

Anmelden

 MG 0363

Nachdem die Protestaktionen für eine Strandbar im letzten Schuljahr nicht geklappt haben, wird Prof. Delacour jetzt doch keine Revolution anzetteln. Aber frei nach dem Motto

„Was muss in die Halle rein? Das muss eine Strandbar sein!“

gibt sie ein brandneues Unterrichtsfach:

Magische Feierei. 

In einem stylischen Festtagsgewand aus Frankreich gibt sie Partytipps und Anekdoten von wilden Lehrerpartys zum Besten.

Damit sind all eure zukünftigen Partys gerettet!

Ich werde wohl mal eben Prof.Delacour aufsuchen und nach ein paar Tipps für meine Weihnachtsparty fragen... mal schauen was sie zu meiner genialen Idee sagt Knallrümpfige Kröter mit Konfetti zu präparieren und als Gag durch die Wohnung laufen zu lassen!

Magische Grüße, MJ

Nur noch 50 klitze kleine Tage.
Und noch 14 bis Weihnachten  :silly:

Anmelden

Liebe Zauberschlössler, Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer, Eltern,
Ministeriumsbeauftragte, Kobolde, Elfen und sonstige magische Kreaturen,

wir möchten Euch einladen zum Ersten Inoffiziellen Berliner Quidditchtreffen. Die SkyHogs und die Berlin Bluecaps möchten Euch willkommen heißen, mit uns zu trainieren, zu spielen und Euch ein Bild davon zu machen, wie professionelles Quidditch so aussieht.

Am 12. Juli 2015 möchten wir mit und für Euch spielen, uns mit Euch über Quidditch unterhalten und uns allen einen schönen Tag machen. Ab 11 Uhr soll trainiert werden, bis ca. 16 Uhr wird nach ordentlichem Training „richtiges“ Quidditch gespielt. Weil wir das Ganze auch ein wenig professionell halten wollen, wird es wahrscheinlich eher für ältere Zauberschüler und Muggel geeignet sein (ab ca. 12 Jahren). Wenn Ihr trotzdem mit uns trainieren und danach spielen wollt, versuchen wir, für alle jüngeren auch ein Spiel zu organisieren. In erster Linie ist das Event ein Scouting bzw. ein Schnupperkurs für diejenigen, die gerne in den (zumindest semi-)professionellen Quidditchsport einsteigen wollen.

Wer also Lust hat, bei den SkyHogs oder den Bluecaps mitzuspielen, regelmäßig mit uns zu trainieren und auch evtl. zu Turnieren, auch außerhalb von Deutschland mitkommen möchte, der ist herzlich zu diesem Training eingeladen. Natürlich könnt ihr einfach ohne Verpflichtungen mittrainieren und – spielen, um mal richtige Quidditchluft zu schnuppern. Auch Zuschauer oder Interessierte, die nicht unbedingt spielen wollen sind sehr gerne gesehen.

Also kommt am 12.7. um 11 Uhr zum S-BHF Tempelhofer Feld, wo es dann von dort zum Trainingsplatz der SkyHogs geht. Wir freuen uns auf euch!

Eure SkyHogs und Bluecaps

Anmelden

Hayden Greengrasss Avatar
Hayden Greengrass antwortete auf das Thema: #81890 5 Jahre 3 Monate her
Hier ein paar Bilder der "SkyHogs"! Ein toller Tag-war schön euch wieder zu sehen.



:woohoo:
Prof. Lumeus Slughorns Avatar
Prof. Lumeus Slughorn antwortete auf das Thema: #81766 5 Jahre 3 Monate her
Und für alle die Lust haben mir Unterstützung im Schiedsrichter Team zu leisten ihr seit herzlich willkommen da ich bis jetzt alleine bin würde ich mich sehr freuen wenn sich noch ein paar Leute finden würden die Lust haben ich würde mich dann bei euch Einzeln melden um dann alles durchzusprechen

Mit freundlichen grüßen

Professor Lumeus Slughorn
Hauptschiedsrichter

Anmeldung

Wer ist online

Aktuell sind 147 Gäste und keine Mitglieder online

Dank an die Sponsoren

Was wäre das Zauberschloss ohne die Magie die entsteht, wenn zur richtigen Zeit ein Lumos erstrahlt?
Ohne unsere zahlreichen Sponsoren der letzten Jahre, wäre vieles nicht so schön gewesen.
Darum sagen wir als Zauberschloss danke. Wir hoffen, dass ihr die harte Zeit übersteht und weiter allen viel Freude bringen werdet.

Techniksponsor 2019/20
PundH Logo 300dpi

Sponsor Video- und Studiotechnik 2018/20
Eventpool

Sponsor Bühnentechnik 2019/20
stageco

Sponsor Fahrzeug Shuttle für die Technik 2019/20
Starlight Berlin Mobil